Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum
English
Motive
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Verkehrszeichenpläne
Antragsformulare
Touristische Film & TV Beiträge
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Motive
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Daten u. Fakten
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Green Film Guide
Barrierefreie Filme
Panoramafreiheit
EBU-Norm R128
Film Commission
Team
Partner / Netzwerke
Publikationen
Branchencoaching
bbfc-crewnight
Medienboard
Förderung
Förderrichtlinien
Medienstandort
Veranstaltungen
Presse
Infothek
Creative Europe
Produktionsspiegel
Kinofilm
Fernsehfilm
Dokumentarfilm
TV-Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Show/ Entertainment
Magazin
News
Talk
Live-Übertragungen
Werbefilm
Musikvideos
Games

Startseite   Motive  Motivdetails

MOTIV-VERTRAG

___________________

___________________

Zwischennutzung von z.B. von Gewerbeimmobilien?

___________________

___________________

___________________

___________________

___________________

Seite druckenAlle KategorienZurück zur ListeDetails

Funkhaus (Nalepastraße)

(005-013)
Das Funkhaus Berlin, das ehemalige Rundfunkzentrum der DDR, in der Berliner Nalepastraße ist ein denkmalgeschütztes Gebäudeensemble der 50er Jahre mit hohem ästhetischen Anspruch. Auf einem 48000 qm großen Grundstück in idyllischer Grünlage am Spreeufer befinden sich vier sehr unterschiedliche Gebäudetypen. Diese und das weitläufige Außengelände befinden sich in einem aufgeräumten aber weitgehend unsanierten Zustand und eignen sich als authentische und flexible Drehorte. Das neunstöckige Hauptgebäude mit Backsteinfassade verfügt über ca. 100 m lange sehr breite Flure mit einer Vielzahl von Zimmern, darunter ein voll eingerichtetes, denkmalgeschütztes Konferenzzimmer. Die Lobby des Gebäudes ist saniert. Im angrenzenden, für seine Akustik berühmten, Studiogebäude in ungewöhnlicher Bogenform befinden sich einige Ton- und Hörspielstudios und zwei Aufnahmesäle. Der große Sendesaal 1 mit 900 qm hat 200 Sitzplätze und eine Orgel, die allerdings nicht funktionsfähig ist. Charakteristisch für das Studiogebäude ist die gut erhaltene, repräsentative Lobby mit Säulen und Marmorfußboden, die unter Denkmalschutz steht. In einem dritten Gebäude befinden sich ein großer Theatersaal mit Bühne, der Platz für ca. 500 Personen bietet und eine ehemalige Kantine mit Platz für ca. 180 Personen. In diesem Gebäude gibt es eine repräsentative Eingangshalle mit großer Treppe. Direkt am Spreeufer liegt eine große Stahlbetonhalle mit Sheddach und dadurch guter Tageslichtausleuchtung. Die Deckenhöhe liegt zwischen 5 und 10 m, es besteht eine Zufahrtsmöglichkeit für LKW. Die Halle hat zur Spree hin eine schöne, denkmalgeschützte Fassade. Das Außengelände bietet sowohl ruhige Grünlagen mit und ohne Spreeblick als auch Hinterhofatmosphäre. Auf dem Gelände gibt es auch für große Filmcrews vielfältige Parkmöglichkeiten. Das Anlegen mit einem Boot ist nach Absprache möglich. Zusätzliche Informationen finden Sie auf der Website: www.nalepastrasse.de.

Motivanschrift

Name:
Herr Christian Block
Firma:
Funkhaus Berlin Nalepastrasse / Keshet Geschäftsführungs GmbH & Co. Rundfunk-Zentrum Berlin KG
Straße *:
Nalepastraße 18-50
Ort:
12459 Berlin-Köpenick
Telefon:
030 53 80 54 01
Fax:
030 53 80 54 88

Erlaubnisgeber

Name:
Herr Christian Block
Firma:
Funkhaus Berlin Nalepastrasse / Keshet Geschäftsführungs GmbH & Co. Rundfunk-Zentrum Berlin KG
Straße *:
Nalepastraße 18-50
Ort:
12459 Berlin-Köpenick
Telefon:
030 53 80 54 01
Fax:
030 53 80 54 88

Straßenverkehrsbehörde

Name:
verschiedene Ansprechpartner
Firma:
Verkehrslenkung Berlin VLB
Straße *:
Tempelhofer Damm 45
Ort:
12101 Berlin
Telefon:
030 90 25 94 -505; -506; -507; -509; -590 ; -575
Fax:
030 90 25 94 -555

Tiefbauamt

Name:
Frau Bassendowski
Firma:
Bezirksamt Treptow - Köpenick /Tiefbauamt
Straße *:
Postfach 910240
Ort:
12414 Berlin
Telefon:
030 90 29 7 -55 35
Fax:
030 90 29 7 -42 68

Umweltamt

Name:
Herrn Wolfgang Fischer
Firma:
Bezirksamt Treptow - Köpenick / Amt für Umwelt und Natur - Fachbereich Umweltschutz
Straße *:
Postfach 910240
Ort:
12414 Berlin
Telefon:
030 90 29 7 -58 74
Fax:
030 90 29 7 -59 22

Detailinformationen zum Motiv

Stromstärke:
16A
Stromspannung:
220V

powered by THECMS 4.0