Navigation überspringen
Home
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Kinofilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Drehen mit Drohnen
Mindestlohn
Tariflöhne
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Berichte aus dem Filmland Berlin-Brandenburg
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe


Cinema Movie

Register production

Production status Entries
Development 2
Pre-production 5
Production 6
Post Production 42
Archive 2019 19
Archive 2018 35
Archive 2017 61
Archive 2016 67
Archive 2015 17
Archive 2014 106
Archive 2013 82
Archive 2012 82
Archive 2011 97
Archive 2010 81
Archive 2009 76
Archive 2008 44
Archive 2007 60
Archive until 2006 109
991

Download complete list (Excel/CSV)

Archive 2009

Berlin ´36

General details
Title
Berlin ´36
Company
Gemini Film
Address

Sachsenring 2-4 50677 Köln

E-mail
info@geminifilm.de
About the Production
Production status
Archive 2009
Release date / Airdate
Herbst 2009
Shooting schedule dates
06.08.2008 - 19.10.2008
Locations of Shoot
Niedersachsen (Celle und Umgebung), Hamburg, Itzehoe, Köln, Gladbeck, Düsseldorf, Bochum, Berlin
Logline

Der Film basiert auf einer wahren Geschichte: Um zu verhindern, dass die jüdische Favoritin Bergmann bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin im Hochsprung die Goldmedaille gewinnt, ließen die Nationalsozialisten eine Konkurrentin antreten, die in Wirklichkeit ein Mann ist. Kurz vor Beginn der Spiele wurde Bergmann der Start bei Olympia von den Nationalsozialisten untersagt.

Producer details
Producer
Gerhard Schmidt
Co-Producer
NDR, Degeto
Associate Producer
Tim Rostock
Editor
Doris J. Heinze, Jörn Klamroth
Service provided details
Crew details
Line Producer
Klaus Rettig
Production Executive / Manager
Beatrice Hallenbarter
Author / Creator / Game Designer
Lothar Kurzawa
Director
Kaspar Heidelbach
Director of Photography
Achim Poulheim
Editing
Hedy Altschiller
Sound
Sylvain Rémy
Cast list
Karoline Herfurth,Sebastian Urzendowsky ,Axel Prahl,August Zirner,Maria Happel,Johann von Bülow,Angelika Bartsch ,Marita Breuer,Elena Uhlig,Otto Tausig,Franz Dinda, Robert Gallinowski uvm.
Costume
Lucia Faust
Casting Director
Anja Dihrberg
Financial details
Additional funding
nordmedia Fonds, Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH), Filmstiftung NRW, DFFF - Deutscher Filmförderfonds
Distribution / Marketing
X-Verleih
Additional Project Information

[...]

User Suggestions

[...]

Return to production list


powered by THECMS 4.0