Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Kinofilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
Fernsehfilm
Dokumentarfilm
Serie (Web/TV)
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Eintrag Seminareinladung
Abmeldung Seminareinladung
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe

Kinofilm

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 7
Vorbereitung 5
Durchführung 5
Endfertigung 53
Archiv 2018 21
Archiv 2017 61
Archiv 2016 67
Archiv 2015 17
Archiv 2014 106
Archiv 2013 82
Archiv 2012 82
Archiv 2011 97
Archiv 2010 81
Archiv 2009 76
Archiv 2008 44
Archiv 2007 60
Archiv bis 2006 109
973

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv 2013

Der Kongress / THE CONGRESS

Allgemeine Angaben
Titel
Der Kongress / THE CONGRESS
Firma
Pandora Film Produktion GmbH
Ansprechpartner
Reinhard Brundig
Anschrift

Balthasarstr. 79-81
50670 Köln

E-Mail
info@pandorafilm.com
Telefon
0221 973 320
Telefax
0221 973 329
Url
www.pandorafilm.com
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv 2013
Länge
110 min.
Material
35mm
Verleihstart / Sendetermin
2013
Drehzeit
14.03.2011-24.03.2011
Drehort
Köln, Dortmund, Berlin
Genre
Science-Fiction
Logline

Eine Schauspielerin erhält in der Mitte ihres Lebens ein verlockendes Angebot eines Filmstudios. Die Produzenten erwerben die Eigentumsrechte an der Schauspielerin, scannen sie ein und drehen viele erfolgreiche Filme mit dem animierten Double. Die Welt ändert sich rasant zu einer, in der chemische Formeln und Medikamente das Leben regieren, Filme durch chemische Formeln sogar in den Köpfen entstehen können, bis sich Denker, Widerständler und Rebellen dagegen auflehnen.

Produzentenangaben
Koproduzent
Degeto Film, ARP (Frankreich), Paul Thiltges Distribution (Lux.), Opus Film (Polen), Bridgit Folman Film Gang (Israel)
Dienstleistungsangaben
Stabangaben
Produktionsleitung / -management
Martin Rohrbeck
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Ari Folman, Buchvorlage: Stanislaw Lem
Regie
Ari Folman
Kamera
Michal Englert
Ausstattung
David Polonsky, Joris Hamann
Location Scout
Rüdiger Jordan (NRW)
Maske
Barbara Kreuzer, Alexandra Lebedynski
Darsteller
Robin Wright, Paul Giamatti
Kostüm
Mandi Line
Finanzierungsangaben
Förderung
Eurimages
Weitere Förderung
Filmstiftung
Sonstige Förderung
FFHSH, MBB
Verleih / Vertrieb
The Match Factory
Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0