Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Kinofilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe


Kinofilm

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 5
Vorbereitung 5
Durchführung 4
Endfertigung 47
Archiv 2019 1
Archiv 2018 35
Archiv 2017 61
Archiv 2016 67
Archiv 2015 17
Archiv 2014 106
Archiv 2013 82
Archiv 2012 82
Archiv 2011 97
Archiv 2010 81
Archiv 2009 76
Archiv 2008 44
Archiv 2007 60
Archiv bis 2006 109
979

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv bis 2006

Der Lebensversicherer (AT)

Allgemeine Angaben
Titel
Der Lebensversicherer (AT)
Firma
Razor Film Produktion GmbH
Ansprechpartner
Gerhard Meixner, Roman Paul
Anschrift

[...]

Telefon
030 / 6145865
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv bis 2006
Länge
100 min
Material
16mm
Drehzeit
12.4. - 31.5.2005
Drehort
Berlin und Umgebung
Genre
Drama
Logline

Ein Roadmovie auf deutschen Autobahnen. Burkhard Wagner ist aus Geldnot schon seit einiger Zeit quer durch die Republik als Versicherungsvertreter unterwegs. Doch das seiner Familie gegebene Versprechen von einem besseren Leben rückt in immer weitere Ferne. Obwohl er rastlos eine Lebensversicherungen nach der anderen verkauft, läuft ihm die Zeit davon. Um Geld zu sparen, übernachtet er regelmäßig in seinem Auto. Routiniert gelingt es ihm, das Bild eines geschäftstüchtigen Handlungsreisenden vor sich und seinen potentiellen Kunden aufrechtzuerhalten. Immer wieder ruft er seine Frau und sein Kind an. Da jedoch nie jemand abhebt, spricht er immer nur auf den Anrufbeantworter. Nach einer Fahrt nach Hause, wo niemand mehr auf ihn wartet, setzt er sein gewohntes Leben auf der Straße fort. Seine sozialen Kontakte reduzieren sich auf Zufallsbekanntschaften am Rande der Straße. Doch dann trifft er seiner Frau Evelyn wieder. Sie versucht, sich und ihr Kind mit einem kleinen Motel über die Runden zu bringen. Er übernachtet dort wie ein Fremder und Evelyn und er begegnen sich neu.

Produzentenangaben
Produzent
Roman Paul, Gerhard Meixner
Koproduzent
ZDF-Kleines Fernsehspiel, DFFB
Auftraggeber
ZDF
Redaktion
Claudia Tronnier (Tel: 06131 / 70 -4911) Das kleine Fernsehspiel
Ansprechpartner Presse
Pressestelle Berlin (Tel: 030 / 2099 -1099)
Dienstleistungsangaben
Technikverleihung
Arri Rental, Berlin
Kopierwerk
Cine Postproduction Geyer, Berlin
Schnitt
Inge Schneider
Tonbearbeitung
Martin Steyer
Catering
Sarah Wiener
Stabangaben
Anzahl Beschäftigte Berlin-Brandenburg
ca. 40
Herstellungsleitung
Gerhard Meixner
Produktionsleitung / -management
Kathrin Isberner, Eva Weerts
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Bülent Akinci
Regie
Bülent Akinci
Kamera
Henner Besuch
Ton
Patrick Veigel
Ausstattung
Benedikt Lange
Maske
Iris Jäger
Kostüm
Dagmar Fabisch
Casting
Tina Böckenhauer
Finanzierungsangaben
Förderung
Medienboard
Verleih / Vertrieb
Celluloid Dreams
Bemerkenswertes

[...]

Kritik

[...]

Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0