Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Kinofilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe


Kinofilm

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 5
Vorbereitung 6
Durchführung 4
Endfertigung 46
Archiv 2019 1
Archiv 2018 35
Archiv 2017 61
Archiv 2016 67
Archiv 2015 17
Archiv 2014 106
Archiv 2013 82
Archiv 2012 82
Archiv 2011 97
Archiv 2010 81
Archiv 2009 76
Archiv 2008 44
Archiv 2007 60
Archiv bis 2006 109
979

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv 2009

Die Päpstin

Allgemeine Angaben
Titel
Die Päpstin
Firma
Constantin Film Produktion
Anschrift

Dianastraße 21
14482 Potsdam

E-Mail
zentrale@constantin-film.de
Url
www.constantin-film.de
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv 2009
Material
35mm
Verleihstart / Sendetermin
29.Oktober 2009
Drehzeit
05.08.2008 - 05.11.2008
Drehort
Sachsen-Anhalt, Marokko, Nordrhein-Westfalen
Genre
Drama
Logline

Im 9. Jahrhundert spielende Geschichte über Johanna von Ingelheim, die die Beschränkungen sprengt, die ihr die mittelalterliche Gesellschaft aufzwingt, und al Mann verkleidet zunächst Arzt und dann Papst wird.

Produzentenangaben
Produzent
Martin Moszkowicz, Oliver Berben
Koproduzent
Norbert Sauer, Doris J. Heinze, Herman Weigel
Dienstleistungsangaben
Stabangaben
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Sönke Wortmann, Heinrich Hadding nach der Romanvorlage von Donna W. Cross
Regie
Sönke Wortmann
Kamera
Tom Fährmann
Maske
Michèle Orlia
Darsteller
Johanna Wokalek, David Wenham, John Goodman
Finanzierungsangaben
Budget
22 Mio. €
Förderung
FFA
Weitere Förderung
FFF
Sonstige Förderung
Filmstiftung NRW
Verleih / Vertrieb
Senator
Bemerkenswertes

Der Roman "Die Päpstin" stand nach seinem Erscheinen 1996 in Deutschland mehrere Monate auf der Bestsellerliste und wurde mehr als vier Millionen mal verkauft.

 

Kritik

[...]

 

Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0