Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Kinofilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe


Kinofilm

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 5
Vorbereitung 6
Durchführung 4
Endfertigung 46
Archiv 2019 1
Archiv 2018 35
Archiv 2017 61
Archiv 2016 67
Archiv 2015 17
Archiv 2014 106
Archiv 2013 82
Archiv 2012 82
Archiv 2011 97
Archiv 2010 81
Archiv 2009 76
Archiv 2008 44
Archiv 2007 60
Archiv bis 2006 109
979

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv 2009

Lila, Lila

Allgemeine Angaben
Titel
Lila, Lila
Firma
Film1 in Koproduktion mit Falcom Media
Ansprechpartner
Gudrun Jehle
Anschrift

Pappelallee 24
10437 Berlin

E-Mail
post@film1.de
Telefon
030-41 19 80 80
Telefax
030-41 19 80 822
Url
www.film1.de
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv 2009
Länge
100min.
Material
35mm
Verleihstart / Sendetermin
17.12.2009
Drehzeit
01.06.2008 - 31.07.2008
Drehort
Berlin, Belzig, Leipzig
Genre
Komödie
Logline

Der unscheinbare Kellner David ist in die attraktive Literaturstudentin Marie verliebt. Um sie zu beeindrucken, behauptet er, Schriftsteller zu sein und zeigt ihr ein Romanmanuskript, das er zufällig auf dem Flohmarkt gefunden hat. Marie verliebt sich in den vermeintlich talentierten Autor David und schickt das Manuskript heimlich an einen Verlag. Der Roman wird veröffentlicht und David als neuer Star am Literaturhimmel gefeiert. Doch auf der Lesereise wird Davids schlimmste Befürchtung wahr. Bei einer Autogrammstunde steht plötzlich Jacky, ein dubioser Herumtreiber vor ihm, der sich als der tatsächliche Autor von "Lila, Lila" zu erkennen gibt.

Produzentenangaben
Produzent
Henning Ferber, Sebastian Zühr, Marcus Welke, Andreas Fallscheer
Koproduzent
Thomas Sterchi
Dienstleistungsangaben
Stabangaben
Produktionsleitung / -management
Tom Sternitzke
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Alexander Buresch
Regie
Alain Gsponer
Kamera
Matthias Fleischer
Schnitt
Barbara Gies
Ton
Arno Wilms
Maske
Heike Merker
Darsteller
Daniel Brühl, Henry Hübchen, Hannah Herzsprung
Kostüm
Lisy Christl
Casting
Simone Bär
Finanzierungsangaben
Förderung
FFA
Weitere Förderung
MDM
Sonstige Förderung
Medienboard, DFFF
Verleih / Vertrieb
Falcom Media
Bemerkenswertes

Zuschauer: 111.019 (Stand 27.01.2010)

Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0