Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Kinofilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe


Kinofilm

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 5
Vorbereitung 5
Durchführung 4
Endfertigung 47
Archiv 2019 1
Archiv 2018 35
Archiv 2017 61
Archiv 2016 67
Archiv 2015 17
Archiv 2014 106
Archiv 2013 82
Archiv 2012 82
Archiv 2011 97
Archiv 2010 81
Archiv 2009 76
Archiv 2008 44
Archiv 2007 60
Archiv bis 2006 109
979

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv 2011

Masks

Allgemeine Angaben
Titel
Masks
Firma
StormLight Films
Anschrift

Gervinusstr. 11
10629 Berlin

E-Mail
moviequity@myzones.de
Telefon
0177 44 40 007
Url
www.masks-themovie.de
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv 2011
Länge
112 min.
Material
HD
Verleihstart / Sendetermin
Hof 2011
Drehzeit
2010
Drehort
Berlin
Genre
Thriller
Logline

Andreas Marschalls Hommage an das italienische Genre-Kino der 70er Jahre ist ein würdiger Nachfolger zu seinem weltweiten Hit TEARS OF KALI. Mit MASKS erzählt der vielseitige Künstler (Marschall zeichnete u.a. die Artworks für über 300 Plattencover) die Geschichte der ambitionierten, jedoch nicht gerade mit viel Talent gesegneten Schauspielschülerin Stella. Nach Dutzenden von Absagen wird sie jedoch an der mysteriösen "Matteusz Gdula"-Privatschule angenommen. Deren Gründer erfand in den 70ern eine Methode, die jeden Darsteller, der sie anwendet, "strahlen" lassen sollte. Doch dann starben mehrere seiner Schüler unter ungeklärten Umständen und Gdula beging Selbstmord. Die Methode wurde verboten. Als sich in der Schule rätselhafte Vorkommnisse häufen, wird Stella unaufhaltsam in das tödliche Netz, welches die dunklen Geheimnisse der Schule umgibt, gezogen ...

Produzentenangaben
Produzent
Heiner Thimm, Andreas Marschall, Markus Kaatsch (Associate Producer), Michael Cholewa (Associate Producer), Ivo Scheloske (Associate Producer)
ausführender Produzent
Gertjan Rooijakkers (Executive Producer)
Koproduzent
Bernd Reichert, Sammy Balkas, Volker Lange, Petra Marschall
Producer
Tim Luna
Dienstleistungsangaben
Stabangaben
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Andreas Marschall
Regie
Andreas Marschall
Kamera
Sven Jakob
Musik
Sebastian Levermann
Darsteller
Susen Ermich, Magdalena Ritter, Julita Witt
Casting
Sacha Kazanian
Finanzierungsangaben
Festivals, Auszeichnungen
Hof 2011
Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0