Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Kinofilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe


Kinofilm

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 5
Vorbereitung 5
Durchführung 4
Endfertigung 47
Archiv 2019 1
Archiv 2018 35
Archiv 2017 61
Archiv 2016 67
Archiv 2015 17
Archiv 2014 106
Archiv 2013 82
Archiv 2012 82
Archiv 2011 97
Archiv 2010 81
Archiv 2009 76
Archiv 2008 44
Archiv 2007 60
Archiv bis 2006 109
979

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv 2014

Mängelexemplar

Allgemeine Angaben
Titel
Mängelexemplar
Firma
UFA Fiction
Anschrift

Dianastraße 21 14482 Potsdam

E-Mail
info@ufa-fiction.de
Url
www.ufa-fiction.de
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv 2014
Drehzeit
ab Ende Oktober 2014
Drehort
Berlin
Genre
Komödie
Logline

Dass Karo (Claudia Eisinger) ihren Job verliert, ist eigentlich kein Wunder, denn sie ist etwas… eigensinnig. Sie ist laut, viel zu emotional und auch egoistisch, findet ihre Freundin Anna (Laura Tonke). Karo ist keine, die einfach aufgibt, sie beschließt sich zu ändern und beginnt eine Therapie. Obwohl ihre Therapeutin Annette (Maren Kroyman) ihr rät, sich ruhig zu verhalten, stürzt sich Karo in die Arbeit. Sie will Superpatientin werden, verpasste Trauerarbeit nachholen, ihre Mutter Luzy (Katja Riemann) zur Rede stellen und ihre Beziehung zu ihrem Freund Philipp (Christoph Letkowski) beenden. Doch Karo löst zu viele Knoten auf einmal. Ihre starke Fassade bricht, und sie fällt in eine Depression, aus der ihr weder ihr Kumpel Max (Maximilian Meyer-Bretschneider) noch ihre Oma Bille (Barbara Schöne) helfen können. Erst als ihre Mutter Luzy Karo zur Kur bei sich aufnimmt, rappelt sie sich langsam wieder auf. Karo sagt der Krise den Kampf an, denn eine Depression ist ein fucking Event.

Produzentenangaben
Produzent
Jochen Laube
Koproduzent
RBB, ARTE, UFA Cinema und CINE PLUS
Producer
Leif Alexis
Redaktion
Cooky Ziesche (RBB)
Ansprechpartner Presse
Anja Käumle
Dienstleistungsangaben
Stabangaben
Herstellungsleitung
Michael Jungfleisch
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Laura Lackmann, nach dem Roman von Sarah Kuttner
Regie
Laura Lackmann
Kamera
Sten Mende
Darsteller
Claudia Eisinger, Katja Riemann, Barbara Schöne, Laura Tonke, Maren Kroymann, Christoph Letkowski, Maximilian Meyer-Bretschneider
Finanzierungsangaben
Förderung
Medienboard
Weitere Förderung
FFA
Sonstige Förderung
DFFF, RBB Leuchtstoff Initiative
Verleih / Vertrieb
X Verleih, Beta Cinema
Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0