Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Kinofilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe


Kinofilm

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 5
Vorbereitung 5
Durchführung 4
Endfertigung 47
Archiv 2019 1
Archiv 2018 35
Archiv 2017 61
Archiv 2016 67
Archiv 2015 17
Archiv 2014 106
Archiv 2013 82
Archiv 2012 82
Archiv 2011 97
Archiv 2010 81
Archiv 2009 76
Archiv 2008 44
Archiv 2007 60
Archiv bis 2006 109
979

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv 2009

Teufelskicker

Allgemeine Angaben
Titel
Teufelskicker
Firma
UFA Cinema GmbH
Anschrift

Dianastraße 21
14482 Potsdam

E-Mail
info@ufa.de
Telefon
0331-70 60 0
Telefax
0331-70 60 149
Url
www.ufa-cinema.de
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv 2009
Länge
95 min.
Material
35mm
Verleihstart / Sendetermin
11.03.2010
Drehzeit
07.07.2009 - 01.09.2009
Drehort
Köln und Umgebung, Berlin, Bonn
Genre
Kinderfilm
Logline

Moritz liebt Fußball und der SV Hulstorf, den sein Vater trainiert, ist sein Zuhause. Es trifft ihn hart, als sich seine Eltern trennen und er mit seiner etwas schrulligen, „keine Ahnung von Fußball“-Mutter zum grummeligen Opa Rudi ziehen muss. Rudi wohnt ausgerechnet in derselben Stadt wie der arrogante und reiche Mark, der der Star des Lokalmatadors VfB Epplaken ist und Moritz von Anfang an bekämpft. Neue Freunde findet Moritz in seinen Klassenkameraden, den Brüdern Mehmet und Enes, Niko, dem etwas seltsamen Alex, sowie Catrina, pikanterweise Marks Stiefschwester. Sie alle sind begeisterte Straßenfußballer und schnell ist ein neues Team gegründet: Die „Teufelskicker“. Kurzerhand melden sie sich für das Pokalturnier an, um gegen den VfB anzutreten. Doch der Weg dorthin ist nicht leicht: Es gibt nämlich weder einen Trainer noch einen Bolzplatz. Schon kurz davor aufzugeben, reißen sich die Teufelskicker zusammen und trainieren, was das Zeug hält. Schließlich übernimmt Rudi die Trainerrolle und tritt mit den Teufelskickern gegen seinen alten Rivalen Rothkirch vom VfB Epplaken an – ausgerechnet Catrinas Stiefvater und Vater von Mark! Im Verlauf des Turniers treffen die Freunde sowohl auf den verfeindeten VfB als auch auf Moritz’ alten Verein, den SV Hulstorf. Die Teufelskicker stehen vor ihrer größten Herausforderung!

Produzentenangaben
Produzent
UFA Cinema, Phoenix Film Karlheinz Brunnemann GmbH & Co. Produktions KG
Dienstleistungsangaben
Stabangaben
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Christoph Silber
Regie
Granz Henman
Kamera
Jörg Widmer
Darsteller
Henry Horn (Moritz), Dario Barbanti (Alex), Marvin Schlatter (Shadow), Diana Amft (Moritz' Mutter), Benno Fürmann (Moritz' Vater), Armin Rohde, Catherine Flemming, Reiner Schöne, Cosima Henman (Catrina), Yassine Gourar (Mehmet), Sammy Scheuritzel (Niko), Kaan Aydogdu (Enes)
Storyboard
Christoph Silber
Casting
Ingrid Cuenca, Anja Dihrberg
Finanzierungsangaben
Budget
ca. 5 Mio.
Förderung
Medienboard
Sonstige Förderung
NRWS
Verleih / Vertrieb
Universal
Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0