Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Kinofilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe


Kinofilm

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 5
Vorbereitung 5
Durchführung 4
Endfertigung 47
Archiv 2019 1
Archiv 2018 35
Archiv 2017 61
Archiv 2016 67
Archiv 2015 17
Archiv 2014 106
Archiv 2013 82
Archiv 2012 82
Archiv 2011 97
Archiv 2010 81
Archiv 2009 76
Archiv 2008 44
Archiv 2007 60
Archiv bis 2006 109
979

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv 2012

Yoko

Allgemeine Angaben
Titel
Yoko
Firma
blue eyes Fiction
Ansprechpartner
Corinna Mehner
Anschrift

Müllerstraße 1
80469 München

E-Mail
fiction@blueeyes.de
Telefon
089 96 98 93 481
Telefax
089 96 98 93 410
Url
www.blueeyes.de
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv 2012
Länge
90 min.
Material
35mm
Verleihstart / Sendetermin
16.02.2012
Drehzeit
10.08.2010 bis 14.10.2010 (43 DT)
Drehzeit Bln.-Bb.
7 DT
Drehort
Studio Babelsberg, Eching am Ammersee, Augsburg, Wien, Hessen, Baden-Württemberg
Genre
Familienfilm
Logline

Die elfjährige Pia leidet unter dem Verlust ihres Vaters, als eines Tages das niedliche aber mysteriöse Wesen YOKO in ihrem Baumhaus auftaucht. Mit übernatürlichen Talenten und einem ausgeprägten Sinn für Humor schleicht sich der kleine Yeti in Pias verschlossenes Herz. Doch der fiese Großwildjäger Thor Van Sneider ist den beiden stets dicht auf den Fersen.

Produzentenangaben
Produzent
Corinna Mehner
Koproduzent
Dor Film (Österreich), Fido Film (Schweden), B.A. Produktion und Achte Babelsberg Film
Dienstleistungsangaben
Stabangaben
Herstellungsleitung
Markus Golisano
Produktionsleitung / -management
George Hiller, Thomas Konrad
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Gerrit Hermans, Claudia Boysen, Knister
Regie
Franziska Buch
Kamera
Jan Fehse
Ton
Michael Eiler
Ausstattung
Uwe Max Szielasko
Location Scout
Roland Schütz, Raidar Huber (Berlin-Brandenburg)
Darsteller
Nele Trebs, Tobias Moretti, Justus von Dohnányi, Marie Bäumer
Kostüm
Birgit Hutter
Finanzierungsangaben
Budget
8,9 Mio. €
Förderung
FFF
Weitere Förderung
FFA
Sonstige Förderung
MBB, Eurimages, Filmfonds Wien, ORF, Bayerischer Bankenfonds, HessenInvestFilm, Österreichischen Filminstitut, DFFF
Verleih / Vertrieb
Sony Pictures
Bemerkenswertes

Die Figur Yoko wird durch die zwei unterschiedlichen Techniken Animatronics und CGI zum Leben erweckt. Das Visual FX und Animationsstudio Fido in Stockholm zeichnet dabei für die Animationen des CGI Characters YOKO in diesem Live-Action Film verantwortlich. Weitere visuelle Effekte erstellt das Produktionshaus Pixomondo.

Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0