Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Kinofilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe


Kinofilm

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 5
Vorbereitung 5
Durchführung 4
Endfertigung 47
Archiv 2019 1
Archiv 2018 35
Archiv 2017 61
Archiv 2016 67
Archiv 2015 17
Archiv 2014 106
Archiv 2013 82
Archiv 2012 82
Archiv 2011 97
Archiv 2010 81
Archiv 2009 76
Archiv 2008 44
Archiv 2007 60
Archiv bis 2006 109
979

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv 2017

LOMO - The Language of many others

Allgemeine Angaben
Titel
LOMO - The Language of many others
Firma
Flare Film GmbH
Anschrift

Allerstraße 18 12049 Berlin

E-Mail
info@flare-film.com
Telefon
030 762397370
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv 2017
Länge
101
Material
HD
Verleihstart / Sendetermin
tba
Drehzeit
01.09. - 10.10.2015
Drehort
Berlin
Genre
Drama
Logline

Der Film erzählt die Geschichte des 17-jährigen Bloggers Karl und ist Teil der Kinofilminitiative von Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) und Medienboard Berlin-Brandenburg.

Für Familie Schalckwyck scheint es gut zu laufen. Vater Michael (Peter Jordan) ist Architekt, Mutter Krista (Marie-Lou Sellem) ehemalige Sängerin. Ihren Kindern, den Zwillingen Karl und Anna (Jonas Dassler und Eva Nürnberg) wollen sie alle Möglichkeiten bieten. Beide stehen kurz vor dem Abitur. Während Anna schon einen Plan für ihr Studium hat, weiß Karl noch nicht, was er machen möchte.

Er verbringt seine Zeit lieber auf seinem Blog "The language of many others". Dort sammelt er Bilder und Videos - zum Beispiel Aufnahmen seiner eigenen Familie beim Abendessen, die er in eine Serie gleichförmiger Bilder anderer Familien aus der ganzen Welt stellt. Ist Identität nur eine Illusion? Diese Frage stellen sich auch viele der internationalen "Follower" seines Blogs.

Als er sich in seine neue Mitschülerin Doro (Lucie Hollmann) verliebt, glaubt er endlich zu wissen, was er will. Auch Doro findet Gefallen an ihrem eigensinnigen und rebellischen Mitschüler. Doch das Glück währt nicht lange, sie verliert das Interesse - Karl war nur eine Affäre. Jetzt ist er überzeugt: Nichts ist wahrhaftig, alles ist willkürlich. Desillusioniert beginnt er ein gefährliches Spiel. Mehr und mehr übernehmen die "Follower" die Macht über sein Leben und treffen seine Entscheidungen - am Ende sogar über Leben und Tod.

Produzentenangaben
Produzent
Martin Heisler, Eva Kemme
Koproduzent
Frank Evers, Helge Neubronner
Redaktion
Cooky Ziesche, Dagmar Mielke, Barbara Häbe
Ansprechpartner Presse
Enterainment Kombinat, Christina Braun
Dienstleistungsangaben
Postproduktionsfirma
Cine Plus GmbH
Technikverleihung
Cine Plus GmbH, Cine-Service Hartmut Mausolf e.K.
Schnitt
Thomas Krause, Halina Daugird
Casting
Gabriele Simon, Kathin Bessert
Grafik / Visual Effects
Bernhard Näther
Catering
Catering Eden
Stabangaben
Herstellungsleitung
Ruth Ersfeld
Produktionsleitung / -management
Maxim Juretzka
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Thomas Gerhold, Julia Langhof
Regie
Julia Langhof
Kamera
Michael Grabowski
Schnitt
Thomas Krause, Halina Daugird
Ton
Magnus Pflüger
Musik
Torsten Reibold
Ausstattung
Stephan von Tresckow
Maske
Jenny Marolf
Darsteller
Jonas Dassler, Lucie Hollmann, Eva Nürnberg, Peter Jordan, Marie-Lou Sellem, uvm
Kostüm
Lea Sövsö
Casting
Gabriele Simon, Kathin Bessert
Finanzierungsangaben
Förderung
Medienboard
Weitere Förderung
BKM
Sonstige Förderung
Kuratorium junger deutscher Film
Verleih / Vertrieb
Farbfilm Verleih
Festivals, Auszeichnungen
Filmfest München
Kritik

Red. Stand: 29.06.2017

Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0