Navigation überspringen
Home
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Kinofilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Drehen mit Drohnen
Mindestlohn
Tariflöhne
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe


Cinema Movie

Register production

Production status Entries
Development 2
Pre-production 7
Production 4
Post Production 49
Archive 2019 10
Archive 2018 35
Archive 2017 61
Archive 2016 67
Archive 2015 17
Archive 2014 106
Archive 2013 82
Archive 2012 82
Archive 2011 97
Archive 2010 81
Archive 2009 76
Archive 2008 44
Archive 2007 60
Archive until 2006 109
989

Download complete list (Excel/CSV)

Post Production

Schwimmen (AT)

General details
Title
Schwimmen (AT)
Company
Kurhaus Production Film & Medien GmbH
E-mail
office@kurhausproduction.de
About the Production
Production status
Post Production
Shooting schedule dates
21.06.2017 - 04.08.2017
Locations of Shoot
Berlin, Drehorte in Brandenburg: 14554 Seddin/Kähnsdorf (Seddiner See) im Landkreis Potsdam-Mittelmark
Logline

Das Leben der fünfzehnjährigen Elisa ist nach der Trennung der Eltern aus den Fugen geraten. Als ob die neue Situation nicht schon schwierig genug wäre, ist ihre Verletzlichkeit für ihre Mitschüler der ideale Anlass, sie zum Opfer zu machen. Anthea dagegen ist neu in der Klasse und ganz anders: cool, anziehend, unerschrocken und für Elisa das schönste Mädchen der Welt. Die neue Freundschaft gibt beiden Teenagern Halt und schon bald holt Anthea die Freundin aus der wehrlosen Starre heraus. Anthea wird zur Hauptfigur in den zahllosen Handyfilmen, mit denen Elisa ihre Freundschaft festhält. Schon bald kommen die beiden auf die Idee, heimlich auch andere zu filmen. Nach und nach rächen sie sich mit ihren Videos an den Mitschülern, die Elisa früher fertiggemacht haben. Anthea gibt den Takt vor. Um vor ihr nicht feige zu wirken, verbreitet Elisa anonym ein kompromittierendes Video nach dem anderen. Erst als einer der bloßgestellten Mitschüler mit Selbstmord droht, steigt Elisa aus. Weil sie mit dem darauffolgenden Liebesentzug nicht fertig wird, wirbt sie wieder um Antheas Vertrauen. Doch der Einsatz hat sich erhöht. (http://www.presseportal.de/pm/7169/3666798)

Producer details
Producer
"Christoph Holthof und Daniel Reich / Producer: Lennart Lenzing und Philipp Maurice Raube "
Editor
Stefanie Groß
Service provided details
Crew details
Production Executive / Manager
Sebastian Ebert
Author / Creator / Game Designer
Luzie Loose
Director
Luzie Loose
Director of Photography
Anne Bolick
Art Direction / Set Decoration
Leonie Lieberherr
Cast list
Stephanie Amarel, Lisa Vicari, Alexandra Finder, Jonathan Berlin, Bjarne Meisel, Deborah Kaufmann, Christian Heiner Wolf, Aurelia Schäfer, Mohamed Issa, Leonid Roth, Zita Aretz, Adrian Ernst, Felix Lari Strümpel, Jürg Plüss, Ralph Hönicke, Cornelius Schwalm, Matthias Wackrow, Robert Köhler, Birgit Wurtze.
Costume
Melanie Salfert
Casting Director
Patrick Dreikauss
Financial details
User Suggestions

Red. Stand: 03.01.2018

Return to production list


powered by THECMS 4.0