Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Fernsehfilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
Fernsehfilm
Dokumentarfilm
Serie (Web/TV)
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Eintrag Seminareinladung
Abmeldung Seminareinladung
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe

Startseite   Produktionsspiegel   Fernsehfilm

Fernsehfilm

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung
Vorbereitung 2
Durchführung 12
Endfertigung 44
Archiv 2018 24
Archiv 2017 67
Archiv 2016 59
Archiv 2015 22
Archiv 2014 81
Archiv 2013 31
Archiv 2012 45
Archiv 2011 73
Archiv 2010 76
Archiv 2009 95
Archiv 2008 62
Archiv 2007 43
Archiv bis 2006 188
924

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv 2010

Im Dschungel

Allgemeine Angaben
Titel
Im Dschungel
Firma
teamWorx Television & Film
Ansprechpartner
Nico Hofmann
Anschrift

Dianastr. 21
14482 Potsdam

E-Mail
info@teamworx.de
Telefon
0331 70 60 200
Telefax
0331 70 60 201
Url
www.teamworx.de
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv 2010
Länge
90 min.
Material
Super 16
Verleihstart / Sendetermin
06.10.2010 (ARD)
Drehzeit
09.03.2010 - 06.04.2010
Drehort
Berlin,Königs Wusterhausen OT Ziegenhals, Caputh, Michendorf OT Wilhelmshorst, Marrakesch
Genre
Thriller
Logline

Frank Sperber arbeitet bei ZOR, einem weit verzweigten Unternehmen in seiner Heimatstadt Hildenburg, das am Aktienmarkt unter Druck geraten ist. Gerüchte, dass der Teil des Werks, in dem er beschäftigt ist, ins Ausland abgestoßen werden soll, gibt es schon lange. Als sie sich verdichten, lässt sich Frank in den Gesamtbetriebsrat der Muttergesellschaft wählen. Gleichzeitig verliebt er sich in Marie Sandberg, die in der Vorstandsetage des Werkes sitzt. Der Arbeiter und die Managerin - passt das? Und kann er ihr wirklich vertrauen? Immer tiefer gerät der idealistische Frank in eine ihm fremde Welt - in einen Dschungel aus Lügen und Intrigen, in dem es um Macht und viel Geld geht. Als er an einer Verhandlungsrunde zwischen dem ZOR-Vorstand, dem Gesamtbetriebsratvorsitzenden Heinecke und den potentiellen Investoren in Marokko teilnimmt, überschlagen sich die Ereignisse. Ein heimlich aufgenommenes Video mit delikatem Inhalt taucht auf und verändert die Machtverhältnisse im Betriebrat. Welches Spiel spielt der neue starke Mann Henning Lohmann? Und welche Rolle wurde ihm selbst zugewiesen? Frank findet sich zwischen allen Fronten wieder. Es fällt ihm schwer, zwischen richtig und falsch zu unterscheiden. Doch die Zukunft des Werks steht auf Messers Schneide - und seine Liebe zu Marie ebenfalls. Also trifft er Entscheidungen - und kämpft ...

Produzentenangaben
Produzent
Ariane Krampe
Auftraggeber
WDR
Redaktion
Dr. Barbara Buhl
Ansprechpartner Presse
Anja Käumle: 0331-70 60 380
Sender
WDR
Dienstleistungsangaben
Stabangaben
Produktionsleitung / -management
Frank Lübke
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Jörg Tensing, Elmar Fischer
Regie
Elmar Fischer
Kamera
Philipp Kirsamer
Ton
Lutz Pape
Ausstattung
Wolfgang Arens
Location Scout
Emilio Winschetti
Maske
Mechthild Schmitt, Martine Flener
Darsteller
Ronald Zehrfeld, Heino Ferch, Ina Weisse
Kostüm
Inez Raatzke
Finanzierungsangaben
Budget
1,7 Mio.€
Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0