Navigation überspringen
Home
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / TV / VoD - Film
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Drehen mit Drohnen
Mindestlohn
Tariflöhne
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Berichte aus dem Filmland Berlin-Brandenburg
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe

Startseite   Produktionsspiegel   TV / VoD - Film

TV / VoD - Movie

Register production

Production status Entries
Development
Pre-production
Production 7
Post Production 46
Archive 2019 36
Archive 2018 42
Archive 2017 67
Archive 2016 59
Archive 2015 22
Archive 2014 81
Archive 2013 31
Archive 2012 45
Archive 2011 73
Archive 2010 76
Archive 2009 95
Archive 2008 62
Archive 2007 43
Archive until 2006 188
973

Download complete list (Excel/CSV)

Archive 2009

Kongo

General details
Title
Kongo
Company
teamWorx Television & Film
Production Contact Person
Christian Granderath
Address

Dianastraße 21
14482 Potsdam

E-mail
info@teamworx.de
Telephone
0331-70 60 200
Fax
0331-70 60 221
Url
www.teamworx.de
About the Production
Production status
Archive 2009
Length
90 min.
Footage
HD
Release date / Airdate
18.10.2010, 20:15 Uhr, ZDF
Shooting schedule dates
19.10.2009 - Dezember 2009
Locations of Shoot
Port St. Johns, Kapstadt (Südafrika)
Genre
Thriller
Logline

Oberleutnant Nicole "Nicki" Ziegler, Ermittlerin bei den Feldjägern, wird zu einem Auslandseinsatz nach Bukavu in den Ost-Kongo geschickt, wo deutsche Elite-Soldaten im Rahmen eines Eufor-Einsatzes die Blauhelm-Mission der UN unterstützen. Gemeinsam mit ihrem forschen Kollegen Werner Malinckrodt soll sie den Selbstmord des Soldaten Rene Wenz klären, der sich offenbar in der Bar des Feldlagers erschossen hat. Tatsächlich deutet zunächst alles auf Selbstmord hin: Wenz kam mit den verstörenden Verhältnissen in dem schwarzafrikanischen Krisengebiet nicht klar, zudem wollte ihn offenbar seine Frau verlassen. Doch als Nicki auf dem Handy des Toten ein obskures Video findet, das den Tod in einem völlig anderen Licht erscheinen lässt, vermutet sie keinen Selbstmord mehr. Sie tendiert zu Mord. Hauptmann Kosak ist dementsprechend wenig begeistert von der energischen jungen Soldatin, die mehr und mehr Unruhe in die Einheit bringt und auch junge Soldaten wie Feldwebel Marco und seinen Freund Philipp, beide Freunde des Toten, irritiert. Kosak wird aber von Oberst Lonsky, dem Kommandeur der Truppe, zur Unterstützung der Ermittlungen verpflichtet. Lonsky sieht in der idealistischen Nicki eine Seelenverwandte. Gemeinsam mit Werner und der Sprachmittlerin Noelle kommt sie einem Verbrechen in diesem furchtbaren Krieg auf die Spur, in dem jeder jeden zu terrorisieren scheint. Selbst die deutschen Soldaten können hier nur wenig zum Schutz der gequälten Zivilbevölkerung vor dem gefürchteten Captain Crocodile und seinen Kindersoldaten beitragen. Nicki muss lernen, nach welchen Spielregeln in diesem Krieg gespielt wird und bringt sich dabei selbst in Lebensgefahr. Die ungewöhnliche Geschichte spielt vor dem Hintergrund eines fiktiven Auslandseinsatzes der Bundeswehr im Ostkongo. Dort tobt weitgehend unbeachtet von der Weltöffentlichkeit seit langem ein furchtbarer Krieg, zu dessen vielfältigen Ursachen u.a auch der Kampf um Bodenschätze wie Coltan zählt, welches für den Bau von Handys als wichtiger Rohstoff gilt.

Producer details
Producer
Christian Granderath
Commissioned by
ZDF
Editor
Günther van Endert
TV Channel / VoD Platform
ZDF
Service provided details
Crew details
Line Producer
Holger Krenz
Production Executive / Manager
Karsten Kilian
Author / Creator / Game Designer
Alexander Adolph
Director
Peter Keglevic
Director of Photography
Busso von Müller
Editing
Moune Barius
Art Direction / Set Decoration
Josef Sanktjohanser
Cast list
Marion Simon, David Rott, Jörg Schüttauf, Florence Kasumba, Götz Schubert, Maximilian Brückner
Financial details
Festivals / Awards
28. Filmfest München 2010 (Bernd Burgemeister Fernsehpreis)
Return to production list


powered by THECMS 4.0