Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / TV / VoD - Film
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe

Startseite   Produktionsspiegel   TV / VoD - Film

TV / VoD - Film

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 1
Vorbereitung 3
Durchführung 3
Endfertigung 61
Archiv 2019
Archiv 2018 25
Archiv 2017 67
Archiv 2016 59
Archiv 2015 22
Archiv 2014 81
Archiv 2013 31
Archiv 2012 45
Archiv 2011 73
Archiv 2010 76
Archiv 2009 95
Archiv 2008 62
Archiv 2007 43
Archiv bis 2006 188
935

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv 2008

Was glücklich macht

Allgemeine Angaben
Titel
Was glücklich macht
Firma
filmpool Film- und Fernsehproduktion
Ansprechpartner
Iris Kiefer
Anschrift

Kalscheurener Str. 91
50354 Hürth

E-Mail
info@filmpool.de
Telefon
02233 46 080
Telefax
02233 46 08 90 00
Url
www.filmpool.de
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv 2008
Länge
90 min.
Material
35mm
Verleihstart / Sendetermin
12.04.2009 (ARD) 20:15 Uhr
Drehzeit
25.06.2008 - 24.07.2008
Drehort
Berlin und Umgebung
Genre
Komödie
Logline

Anständige Männer sterben mit vierzig, damit ihre Frauen noch was vom Leben haben. Peter (Peter Sattmann) ist mittlerweile sechzig und hat den richtigen Zeitpunkt somit entschieden verpasst. Außerdem hat er andere Pläne: Nachdem er als gefragter Architekt jahrelang durch die Welt gereist ist, will er seinen vorgezogenen Lebensabend gemeinsam mit Gattin Charlotte (Jutta Speidel) in Berlin verbringen. Die findet die Vorstellung auch ganz reizvoll, ist aber andererseits erfolgreiche Wissenschaftlerin und erhält ausgerechnet jetzt eine große Anerkennung für ihr Wirken: Sie soll eine Forschungsgruppe in Brüssel leiten. Im Grunde erzählt Edda Leesch eine ganz einfache Geschichte: Womit füllt man sein Leben, wenn die Arbeit getan ist? Peter fühlt sich irgendwann, Proust zitierend, wie ein Toter, der darauf wartet, seinen Posten einzunehmen. Dank der geistreichen Dialoge und der munteren Inszenierung (Matthias Tiefenbacher) hat die nachdenkliche Komödie "Was glücklich macht" ohnehin ungleich mehr Esprit und Tempo als die Mehrzahl der Werke, die die ARD-Tochter Degeto ansonsten für den Freitagssendeplatz in Auftrag gibt. Dafür läuft der Film nun am Ostersonntag. Und dann sind da ja noch die Darsteller. Gerade Sattmann wirkte lange nicht mehr so spielfreudig, profitiert aber auch von einer tollen Rolle.

Produzentenangaben
Produzent
Iris Kiefer
Auftraggeber
Degeto Film
Producer
Kathrin Kuhn
Redaktion
Katja Kirchen
Sender / VoD - Plattform
ARD
Dienstleistungsangaben
Stabangaben
Herstellungsleitung
Lutz Weidlich
Produktionsleitung / -management
Gabriele Reuter
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Edda Leesch
Regie
Matthias Tiefenbacher
Kamera
Pascal Mundt
Schnitt
Ulrike Leipold
Ton
Karl Laabs
Musik
Thomas Osterhoff
Ausstattung
Detlef Provvedi
Darsteller
Peter Sattmann, Jutta Speidel, Cornelia Schmaus
Finanzierungsangaben
Bemerkenswertes

Marktanteil: 12% Quote: 3,33 Mio.

Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0