Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / TV / VoD - Film
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe

Startseite   Produktionsspiegel   TV / VoD - Film

TV / VoD - Film

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 1
Vorbereitung 3
Durchführung 3
Endfertigung 46
Archiv 2019 7
Archiv 2018 33
Archiv 2017 67
Archiv 2016 59
Archiv 2015 22
Archiv 2014 81
Archiv 2013 31
Archiv 2012 45
Archiv 2011 73
Archiv 2010 76
Archiv 2009 95
Archiv 2008 62
Archiv 2007 43
Archiv bis 2006 188
935

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv 2008

Über den Tod hinaus

Allgemeine Angaben
Titel
Über den Tod hinaus
Firma
Hager Moss Film
Ansprechpartner
Kirsten Hager
Anschrift

Rambergstraße 5
80799 München

E-Mail
info@hager-moss.de
Telefon
089 20 60 80 0
Telefax
089 20 60 80 10
Url
www.hager-moss.de
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv 2008
Länge
90 min.
Material
35mm
Verleihstart / Sendetermin
12.10.2009 (ZDF) 20:15 Uhr
Drehzeit
16.10.2008 - 17.11.2008
Drehort
Berlin, Chemnitz
Genre
Drama
Logline

Röskaus Helden sind Menschen, die angesichts außergewöhnlicher Herausforderungen über sich hinaus wachen. Zum Beispiel Elke (Silke Bodenbender), Hausfrau und Mutter, die ihren Beruf für die Kinder aufgegeben hat. Unter normalen Umständen wäre sie nie auf die Idee gekommen, es mit einem übermächtigen Immobilienmakler aufzunehmen. Doch ihr bleibt keine Wahl: Ihre Schwester Christa (Janna Striebeck) ist überredet worden, ihr Geld in eine Wohnung in Chemnitz zu investieren. Die Mutter (Marita Breuer) hat daraufhin eine Bürgschaft aufgenommen und als Sicherheit ihr Haus angegeben, in dem auch Elke und ihr Mann Harald (Charly Hübner) leben. Als sich nach Christas Freitod rausstellt, dass sie mit einer "Schrott-Immobilie" reingelegt worden ist, würde die Familie das Erbe gern ablehnen, wird aber belehrt, eine Bürgschaft wirke stets auch über den Tod hinaus. Elke will den Makler Pagenburg (Thomas Sarbacher) zur Rede stellen, doch der hält sie für eine Teilnehmerin seines Verkaufsseminars. Ihre skeptischen Fragen bestärken den charismatischen Unternehmer in der Überzeugung, sie sei genau die richtige Verkäuferin, weil sie die potenziellen Zweifel der Kunden verstehe. Elke lässt sich auf das Spiel ein und sammelt fleißig Material, das sie mit Hilfe eines Anwalts (Jan- Gregor Krempe) gegen den Betrüger und seine Kumpane von der Bausparkasse verwenden will.

Produzentenangaben
Produzent
Kirsten Hager
Producer
Carmen Stozek
Redaktion
Pit Rampelt
Sender / VoD - Plattform
ZDF
Dienstleistungsangaben
Stabangaben
Herstellungsleitung
Sabine Wenath-Merki
Produktionsleitung / -management
Dietmar Fischer
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Benedikt Röskau, Sylvia Leuker
Regie
Andreas Senn
Kamera
Michael Bertl
Musik
Johannes Kobilke
Ausstattung
Anke Osterloh
Darsteller
Silke Bodenbender, Charly Hübner, Thomas Sarbacher
Casting
Nina Haun
Finanzierungsangaben
Bemerkenswertes

Quote: 4.94 Mio. Marktanteil: 15,3%

Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0