Navigation überspringen
Home
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / TV / VoD - Film
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Drehen mit Drohnen
Mindestlohn
Tariflöhne
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe

Startseite   Produktionsspiegel   TV / VoD - Film

TV / VoD - Movie

Register production

Production status Entries
Development
Pre-production 4
Production 10
Post Production 43
Archive 2019 13
Archive 2018 41
Archive 2017 67
Archive 2016 59
Archive 2015 22
Archive 2014 81
Archive 2013 31
Archive 2012 45
Archive 2011 73
Archive 2010 76
Archive 2009 95
Archive 2008 62
Archive 2007 43
Archive until 2006 188
953

Download complete list (Excel/CSV)

Archive 2017

Es wird Tote geben

General details
Title
Es wird Tote geben
Company
Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG
E-mail
contact@networkmovie.de
About the Production
Production status
Archive 2017
Release date / Airdate
Filmfest München 2017
Shooting schedule dates
05.07.2016 - 05.08.2016
Locations of Shoot
Berlin, Nordsee
Genre
Thriller
Logline

Ein Papierschirmchen erweckt die Aufmerksamkeit von Fredo Schulz (Armin Rohe), als ihn die Hauptkommissare Milan Filipovic (Edin Hasanovic) und Lola Karras (Nele Kiper) an der Nordsee aufsuchen. Ashley Bols (Amala Fischer), ein siebenjähriges Mädchen, ist verschwunden. Schon das Dritte. Die anderen beiden Kinder wurden bis heute nicht gefunden. Schulz konnte sie nicht retten, aber er ist sich sicher , dass sie tot sind. Und er weiß auch, wer der Täter ist: Roland Bischoff (Axel Prahl). Bischoff ist ein Sexualstraftäter, ein verklemmter, hochkrimineller, besitzergreifender Psychopath. Dieser hat Schulz damals nur dreckig ins Gesicht gelacht, als der ihn zu den beiden Mädchen befragte, von denen es nur eine einzige Spur gab – ein buntes Eisbecher-Papierschirmchen. Schulz schlug zu. Bischoff wurde freigesprochen, Schulz suspendiert. Und jetzt ist es wieder passiert. Schulz schmeißt seine verschlissenen Anzüge in einen Koffer, seinen Flachmann – vorerst – in die Ecke und zieht die Tür zu seinem Wohnwagen zu. In Berlin bringt er die Soko auf Trab, doch die Zahl der möglichen Verdächtigen ist groß. Der Druck wächst mit jeder Stunde. Und dann ist da auch noch Schulz persönlicher Alptraum, der in seinem Kühlschrank sitzt und ihn anlacht: der Alkohol.

Producer details
Producer
Bettina Wente, Wolfgang Cimera
Editor
Daniel Blum
TV Channel / VoD Platform
ZDF
Service provided details
Crew details
Line Producer
Andreas Breyer
Production Executive / Manager
Frank Mähr
Author / Creator / Game Designer
Lars Becker
Director
Lars Becker
Director of Photography
Andreas Zickgraf
Sound
Michael Eiler
Art Direction / Set Decoration
Yasmin Khalifa, Susanne Dieringer
Make-up
Anja Hoppe, Daina Rieckhoff
Cast list
Armin Rohde, Edin Hasanovic, Nele Kiper, Johann von Bülow, Thomas Lawinky, Axel Prahl, Melika Foroutan, Max Simonischek, Thomas Heinze, Gaby Dohm
Financial details
User Suggestions

Red. Stand: 13.07.2017

Return to production list


powered by THECMS 4.0