Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Dokumentarfilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe

Startseite   Produktionsspiegel   Dokumentarfilm

Dokumentarfilm

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 1
Vorbereitung 4
Durchführung 3
Endfertigung 10
Archiv 2019
Archiv 2018 7
Archiv 2017 21
Archiv 2016 12
Archiv 2015 31
Archiv 2014 54
Archiv 2013 39
Archiv 2012 44
Archiv 2011 60
Archiv 2010 68
Archiv 2009 75
Archiv 2008 42
Archiv 2007 21
Archiv bis 2006 104
596

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv 2017

Die vergessene Armee

Allgemeine Angaben
Titel
Die vergessene Armee
Firma
Sineast Filmproduction GbR
Ansprechpartner
Signe Astrup
Anschrift

Stargarder Str. 3a 10437 Berlin

E-Mail
office@sineast.com
Telefon
030 54714105
Telefax
030 54714106
Url
www.sineast.com
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv 2017
Länge
90
Material
HD
Verleihstart / Sendetermin
8. Juni 2017
Drehzeit
01.06.2012 - 28.02.2016
Genre
Dokumentarfilm
Logline

Mit der Wiedervereinigung 1990 wurden hunderttausende DDR-Soldaten auf einen Schlag nicht mehr gebraucht. DIE VERGESSENE ARMEE erzählt von ehemaligen Offizieren der NVA, die noch heute mit dem Verlust ihrer Heimat kämpfen und sich mit einer Armee identifizieren, die nicht mehr existiert. Halt finden sie vor allem in der Gemeinschaft alter Kameraden, ihren Erinnerungen und den alten Uniformen.

Produzentenangaben
Produzent
Signe Astrup, Costanza Bani, Fabian Diering
ausführender Produzent
Signe Astrup
Koproduzent
Cine+, Bayrischer Rundfunk
Producer
Thomas Kaske
Redaktion
Claudia Gladziejewski, Flemming Hedegaard Larsen
Ansprechpartner Presse
Christian Weber, Edition Salzgeber
Sender / VoD - Plattform
Bayrischer Rundfunk, Danmarks Radio.
Ausführende Produktionsfirma
Sineast Filmproduction GbR
Dienstleistungsangaben
Postproduktionsfirma
Cine+
Schnitt
Ruth Schönegge
Tonbearbeitung
Tom Korr
Stabangaben
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Signe Astrup
Regie
Signe Astrup
Kamera
Frank Schwaiger
Schnitt
Ruth Schönegge
Ton
Ludwig Bestehorn
Musik
Matija Strnisa
Finanzierungsangaben
Förderung
BKM
Sonstige Förderung
DFFF
Verleih / Vertrieb
Salzgeber und Co. Medien GmbH
Festivals, Auszeichnungen
Filmkunstfest MV
Kritik

Red. Stand: 20.07.2017

Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0