Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Kurzfilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe


Kurzfilm

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 1
Vorbereitung 1
Durchführung 1
Endfertigung 4
Archiv 2019
Archiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016 2
Archiv 2015 17
Archiv 2014 20
Archiv 2013 10
Archiv 2012 14
Archiv 2011 31
Archiv 2010 77
Archiv 2009 36
Archiv 2008 12
Archiv 2007 14
Archiv bis 2006 39
279

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv bis 2006

Survive Berlin

Allgemeine Angaben
Titel
Survive Berlin
Firma
Division Pictures
Ansprechpartner
Che Andre Bergendahl
Telefon
030 72 61 66 333
Telefax
030 72 61 66 310
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv bis 2006
Länge
20 min.
Material
HD
Drehzeit
28.03.2005 - 8.04.2005
Drehzeit Bln.-Bb.
28.03.2005 - 8.04.2005
Drehort
Berlin (Mitte/Kreuzberg/Prenzlberg)
Logline

Survive Berlin ist eine ca. 20 minütige Satire auf Abenteuer- und Erlebnisreisen, eine schwarze Komödie im Stil von „Trainspotting“.

Produzentenangaben
Produzent
Che Andre Bergendahl
Auftraggeber
FernWeh - Forum Tourismus & Kritik e.V.
Ansprechpartner Presse
Steffen Schülein
Dienstleistungsangaben
Studio
Division
Technikverleihung
Division
Schnitt
Division, Thomas Cernay
Tonbearbeitung
Division
Special Effects
Division
Stabangaben
Anzahl Beschäftigte Berlin-Brandenburg
20
Herstellungsleitung
Ronald Michalk
Produktionsleitung / -management
Kristine Knudsen
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Thomas Keller, Phillip Jansen
Regie
Thomas Keller, Phillip Jansen
Kamera
Andi Bergmann
Ton
David Dohrmann
Ausstattung
Denise Dachsel, Pablo Alarcon
Location Scout
Slawis Lew Poczebutas
Finanzierungsangaben
Budget
15.000 EUR
Bemerkenswertes

Der Wunsch eines japanischen Angestellten, einen Punk-Abenteuerurlaub in Berlin zu machen, hat unerwartete Konsequenzen.

Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0