Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / Kurzfilm
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe


Kurzfilm

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 1
Vorbereitung 1
Durchführung 1
Endfertigung 4
Archiv 2019
Archiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016 2
Archiv 2015 17
Archiv 2014 20
Archiv 2013 10
Archiv 2012 14
Archiv 2011 31
Archiv 2010 77
Archiv 2009 36
Archiv 2008 12
Archiv 2007 14
Archiv bis 2006 39
279

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv 2010

Zoe

Allgemeine Angaben
Titel
Zoe
Firma
DFFB - Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
Anschrift

Potsdamer Str. 2
10785 Berlin

E-Mail
info@dffb.de
Telefon
030 25 75 90
Telefax
030 25 75 9161
Url
www.dffb.de
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv 2010
Länge
5 min.
Drehzeit
2010
Drehort
Berlin
Genre
Drama
Logline

Zoe, ein junges Mädchen Anfang zwanzig, zieht planlos und scheinbar unbekümmert durch die Nächte und Clubs Berlins. Um ihre, teils unbewusste, Sehnsucht nach Geborgenheit und Nähe zu stillen, betäubt sie sich immer wieder mit wahllosem Sex. Wie durch Zufall erschließt sich für Zoe in dieser Nacht aber auch ein anderer Aspekt – sie gebiert die Idee mit ihrem Körper/ihrer Sexualität Geld verdienen zu können. Was sich zunächst aber nur wie ein Spiel anfühlt, entwickelt sich schon schnell zur realen und ungeschönten Wirklichkeit.

Produzentenangaben
Dienstleistungsangaben
Stabangaben
Produktionsleitung / -management
Martin Danisch, Aleksandre Koberidze
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Stefan Lengauer
Regie
Stefan Lengauer
Kamera
Tobias v. dem Borne
Schnitt
Stefan Lengauer
Ton
Robert Damrau, Magnus Pflüger
Finanzierungsangaben
Bemerkenswertes

Prädikat: wertvoll

Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0