Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Produktionsspiegel / TV / VoD - Serie
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Wir sagen Danke - Anwohnerkarte
FORUM Drehgenehmigungen und Locations in Berlin und Brandenburg
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
TV / VoD - Film
Dokumentarfilm
TV / VoD - Serie
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Abmeldung Verteiler Seminareinladung
Seminarreihe 2019
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe

Startseite   Produktionsspiegel   TV / VoD - Serie

TV / VoD - Serie

Produktion anmelden

Produktionsstatus Einträge
Planung 9
Vorbereitung 1
Durchführung 9
Endfertigung 23
Archiv 2019 2
Archiv 2018 18
Archiv 2017 26
Archiv 2016 12
Archiv 2015 14
Archiv 2014 21
Archiv 2013 13
Archiv 2012 16
Archiv 2011 20
Archiv 2010 30
Archiv 2009 19
Archiv 2008 18
Archiv 2007 14
Archiv bis 2006 55
320

Gesamte Liste runterladen (Excel/CSV)

Archiv bis 2006

Arme Millionäre - 2. Staffel

Allgemeine Angaben
Titel
Arme Millionäre - 2. Staffel
Firma
sanset Film & Fernsehproduktion GmbH
Ansprechpartner
Ursula Küster
Anschrift

Lehrter Straße 16/17
10557 Berlin

Telefon
030-39802920
Telefax
030-39802925
Allgemeines zur Produktion
Produktionsstatus
Archiv bis 2006
Verleihstart / Sendetermin
September 2006
Drehort
Berlin
Logline

Millionärsfamilie Rafael verliert von einem Tag auf den anderen alles: Vermögen weg, Job weg, Haus weg! Ein Wort, das die Rafaels früher nicht mal in den Mund nahmen, bestimmt von jetzt an ihren Alltag: Armut. Also raus aus ihrer Luxusvilla und rein ins triste Hochhaus im sozialen Brennpunkt. Statt Kaviar und Austern gibt es Pellkartoffeln und Dosenravioli. Statt Chanel trägt man No-Name-Klamotten. Und statt Stretchlimo fährt man Bus und Bahn. Nach der anfänglichen Verzweiflung, versucht sich die Familie mit ihrem neuen Leben zu arrangieren. Denn zwei Dinge lassen sich die Rafaels nicht nehmen: Ihre Würde und ihren unbedingten Lebenswillen. Nach dem Motto "Jeder Tritt in den Hintern, bringt dich auch einen Schritt nach vorne" stellen sie sich mit viel Humor und Energie den neuen Herausforderungen. Bald erkennen sie, dass die Umstellung durchaus auch positive Seiten hat. Not schweißt zusammen und das Wort Familie kriegt einen ganz neuen Sinn. So kommt es zu einer erneuten Annäherung der Eltern Paul und Adina, die seit Jahren nur höflich nebeneinander her gelebt haben. Und die beiden Töchter Lilo und Sarah erkennen, dass das wirklich wichtige im Leben unbezahlbar ist: Wahre Freundschaft, Vertrauen, Geborgenheit und die Liebe ihrer Eltern.

Anzahl Folgen
8
Produzentenangaben
Sender / VoD - Plattform
RTL
Dienstleistungsangaben
Stabangaben
Autor / Konzept / Gamesdesigner
Natalie Scharf
Regie
Peter Gersina
Darsteller
Andrea Sawatzki, Sky du Mont, Marvie Hörbiger u.a.
Finanzierungsangaben
Kritik

[...]

Zurück zur Liste


powered by THECMS 4.0