Navigation überspringen
Startseite
Suchen
Kontakt
Impressum/Disclaimer
Datenschutz
English
Branchencoaching / Seminarreihe 2018 / Bevor die Klappe fällt 1.10.2018
Drehgenehmigungen
Drehverfahren
Antragsformulare
Verkehrszeichenpläne
Touristische Film & TV Beiträge
Mindestlohn
Tariflöhne
Drehen mit Kindern
Drehen mit Tieren
Zollvorschriften
Arbeitsschutz
Arbeit an Sonn- & Feiertagen
Beschäftigung Ausländischer Arbeitnehmer
Green Film Guide Berlin Brandenburg
Motivgeber
Nützliche Apps
Motive
Location abmelden
Adressen
Firmen
Personen
Behörden
Unsubscribe
Daten u. Fakten
Partner / Netzwerke
Übersichtskarten
Behördensuche
Die Region
Land & Leute
Produktionsspiegel
Kinofilm
Fernsehfilm
Dokumentarfilm
Serie (Web/TV)
Kurzfilm
Animationsfilm
Branchencoaching
Eintrag Seminareinladung
Abmeldung Seminareinladung
Seminarreihe 2018
Seminarreihe 2017
Seminarreihe 2016
Seminarreihe 2015
Seminar 2011
Seminar 2007
Seminare in 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
BBFC-Crewnight
Förderung/Medienboard
Filmförderung
Förderung New Media
Förderung Veranstaltungen
Medienboard Presse
Medienboard Veranstaltungen
Creative Europe

Startseite   Branchencoaching   Seminarreihe 2018   Bevor die Klappe fällt 1.10.2018

Seminar: „Bevor die Klappe mit der BVG fällt“

Die Berlin Brandenburg Film Commission und das Filmnetzwerk Berlin laden ein zur nächsten Klappe. Die Berliner Verkehrsbetriebe BVG sind mit den Fachbereichen U-Bahn, Straßenbahn und Bus ein wichtiger und großer Motivgeber in Berlin. Darüber hinaus ist die BVG bekanntlich unverzichtbar in Antragsabstimmungen für Dreharbeiten auf öffentlichem Straßenland. Die BVG ist vor allem im Hauptstraßennetz, aber auch allen anderen Bereiche des Straßenlands maßgeblich mit einzubeziehen und zu berücksichtigen, wenn es z.B. um Haltverbote, Intervall- oder Vollsperrungen und Verlegungen von Haltestellen etc. geht.

Wir freuen uns auf  

 

Frau Petra Reetz - Pressesprecherin / Leiterin Vorstandsstab Medien BVG

 

Die Pressestelle ist die zentrale Anlaufstelle bei der BVG für Ihre Drehanfrage. Wir freuen uns, dass Frau Reetz sich die Zeit nimmt, um mit Ihnen und uns u.a. darüber zu sprechen, wie die Genehmigungspraxis bei der BVG aussieht, welche Auflagen und Fristen es einzuhalten gilt, welchen Stellenwert Dreharbeiten bei der BVG einnehmen und welche Erfahrungen gemacht wurden.

Sie sind hiermit eingeladen, die Veranstaltung auch zu nutzen, um die darzustellen, wie wichtig die BVG als Motivgeber für Film-, TV- und Werbefilmproduktionen ist, was für aus Ihrer Sicht gut funktioniert und wo Sie mglw. Optimierungspotenzial sehen oder wünschenswert wäre.

Wir hoffen, dass wir mit dieser Veranstaltung einen weiteren Beitrag zum Dialog zwischen Motivgebern und Filmschaffenden leisten und freuen uns auf rege Teilnahme.

 

Datum:               Montag, 01. Oktober  2018

Uhrzeit:              09.00 -  10.30 Uhr

Ort:                    Filmhaus am Potsdamer Platz, 4.OG, Potsdamer Straße 2, 10785 Berlin

Teilnahme:       kostenfrei 

 

Wir danken dem Filmnetzwerk Berlin und der Kinemathek Berlin für die großartige Kooperation!

Bevor die Klappe fällt

Bevor die 7. Klappe fällt
Bevor die 7. Klappe fällt
Bevor die 7. Klappe fällt


powered by THECMS 4.0