Drehen mit Blaulicht

Berlin


Ausnahme nach §46 (2) der StVO erteilt die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Abt. VI A – Verkehrsmanagement, Zentrale Straßenverkehrsbehörde (ehemals VLB).

Blaulichtfahrten werden grundsätzlich nur in abgesperrten Bereichen genehmigt.

Bitte beantragen Sie die Blaulichtfahrt über das Formular: 

Antrag auf Einzelanordnung VLB und Sondernutzung Bezirksamt


Gebühren:
  • im Einzelfall: 40,00 Euro
  • Filmvorhaben mit mehreren Örtlichkeiten: 60,00 Euro

Brandenburg


Blaulichtfahrten in einem abgesperrten Gebiet benötigen keine gesonderte Genehmigung. Findet die Blaulichtfahrt im Fließverkehr statt, ist bei der zuständigen Unteren Straßenverkehrsbehörde des Landkreises  in dem gedreht werden soll, eine Genehmigung einzuholen.

Antragsformular: Berlin

Ansprechpartner*innen: BBFC

  •  Christiane  Krone-Raab

    Christiane Krone-Raab

    Leiterin Berlin Brandenburg Film Commission (bbfc)
    c.krone-raab@medienboard.de

    Tel: +49 331 74387 31

    Mob: +49 172 8533 838

    location@medienboard.de

  •  Daniel  Hasler

    Daniel Hasler

    Berlin Brandenburg Film Commission
    Service und Locations

    Tel: +49 331 74387 30

    location@medienboard.de

  •  Mareike  Hube

    Mareike Hube

    Berlin Brandenburg Film Commission
    Service und Locations

    Tel: +49 331 74387 30

    location@medienboard.de

  •  Sandra  Bellin

    Sandra Bellin

    Berlin Brandenburg Film Commission
    Öffentlichkeitsarbeit

    Tel: +49 331 743 87 33

    s.bellin@medienboard.de

Film location Berlin Brandenburg 2020