Drehgenehmigungen

Aktuelle Meldung! 

  • Bitte weiterhin die verzögerten Bearbeitungszeiten aller Behörden aufgrund von Corona-Maßnahmen bei der Antragstellung beachten.
  • Aufgrund personellen Engpasses werden weiterhin seitens des zuständigen Straßen- und Gruenflächenamtes des Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg keine Genehmigungen für Dreharbeiten in öffentlichen Grünanlagen erteilt.
  • Aufgrund von Corona genehmigt die Deutsche Bahn bis auf Weiteres keine Dreharbeiten für fiktionale Formate. 

Wichtige Mitteilung vom Bezirksamt Mitte von Berlin:

Auf Grund einer erhöhten Beschwerdelage und der tatsächlichen sehr hohen Antragsfrequenz   - ca. 51 HVZ-Tage mit mindestens 150m - zur Ortslage Lehrter Straße im laufenden Kalenderjahr wird ein 4 monatiger Stopp der Gewährung von Sondernutzungserlaubnissen im Rahmen von Filmdreharbeiten verhängt. Dies betrifft demnach den Zeitraum vom 20.4. – 19.08.2021. Über Ausnahmefälle - Wiederholungs- oder Folgedrehs - muss explizit zuvor kommunizert werden.

Ansprechpartner*innen: BBFC

  •  Christiane  Krone-Raab

    Christiane Krone-Raab

    Leiterin Berlin Brandenburg Film Commission (bbfc)
    c.krone-raab@medienboard.de

    Tel: +49 331 74387 31

    Mob: +49 172 8533 838

    location@medienboard.de

  •  Daniel  Hasler

    Daniel Hasler

    Berlin Brandenburg Film Commission
    Service und Locations

    Tel: +49 331 74387 30

    location@medienboard.de

  •  Mareike  Hube

    Mareike Hube

    Berlin Brandenburg Film Commission
    Service und Locations

    Tel: +49 331 74387 30

    location@medienboard.de

  •  Sandra  Bellin

    Sandra Bellin

    Berlin Brandenburg Film Commission
    Öffentlichkeitsarbeit

    Tel: +49 331 743 87 33

    s.bellin@medienboard.de

Filmstandort Berlin Brandenburg 2020